Biberstufe Pangäa

Die Biberstufe bietet Pfadi für die Kleinsten und ist für die Kinder im Alter zwischen 4 und 6 Jahren. Mit dem Übertritt in die 1. Klasse wechseln die Kinder in die Wolfsstufe.


Wichtig: Um bei den Bibern teilzunehmen, muss man selbständig die Toilette besuchen können.

Aktivitäten

Die Aktivitäten der Biberstufe finden jede 2. Woche statt. Die Bibergruppen am Samstagnachmittag finden, anders als Wolfs- und Pfadistufe geschlechtergemischt statt.

Mit Mauna und Sori, unseren Bibermaskottchen entdecken wir den Wald, spielen Spiele , basteln, kochen und essen zusammen Zvieri und toben uns aus. Oftmals machen wir auch gemeinsam Feuer. Gewöhnlich finden alle Aktivitäten draussen statt.


Schnuppern

Ein Mal im Jahr findet unser offizieller Schnuppertag statt. Schnuppern kann man aber das ganze Jahr durch. Weiter unten findet ihr unser Jahresprogramm. Darin sind alle Aktivitäten bis zum Jahresende eingetragen. Am besten suchst ihr euch eine Aktivität aus, uns schreibst uns eine Mail, wann ihr gerne schnuppern kommen möchtest. Bei den Bibern kann man gerne auch zwei oder drei Mal schnuppern kommen, bevor man entscheidet ob man dazugehören möchte.


Ablauf
Zu Beginn der Aktivitäten besammeln wir uns bei der Pfadihütte. Dort singen wir unser Biberlied und verabschieden uns von den Eltern, bevor wir gemeinsam zu unserem Gruppenplatz im Wald laufen. Nach unseren Abenteuer kehren wir zur Pfadihütte zurück, wo die Kinder wieder von ihren Eltern abgeholt werden können.


Ausrüstung

Um bei den Bibern teilzunehmen werden wettergerechte Kleider benötigt, die auch einmal dreckig werden dürfen. Zvieri bringen die Leitenden jeweils für alle Kinder mit.
Die Biber tragen eine Pfadikrawatte, durch welche sie als Gruppe und Teil der Pfadi Olymp erkennbar macht. Diese kannst du bei dei der
Materialverantwortlichen der Pfadi Olymp kaufen.

Jahresprogramm Biberstufe 2022

Jahresprogramm Biberstufe 2022.pdf

Leitungsteam

Das Leitungsteam setzt sich aus jungen, sehr motivierten Leitungspersonen zusammen. Die Leitenden haben alle eine bereits mehrere Jahre Leitungserfahrung und teilweise sogar eine "zivile" Ausbildung im pädagogischen Bereich.
Die Leiter*innen besuchen zudem regelmässige Aus- und Weiterbildungskurse um ihr Wissen und Können laufend zu vergrössern und auf dem neusten Stand zu bleiben.

Fotos

Die Fotos der Biberstufe findest du in der Fotogalerie. Fotos machen wir meist nur zu speziellen Anlässen. Das sind die Fotos der vergangenen Anlässe:

Lager

In der Biberstufe finden noch keine Lager oder Übernachtungen statt.

Hast du Lust mitzumachen? oder hast du eine Frage?

Dann melde dich bei: biberstufe@olymp.ch

Anmeldeformular

Anmeldeformular Pfadi Olymp_2021_Formular.pdf